Liebe Besucher, derzeit nehme ich aus Zeitmangel keine Aufträge an.

Ich installiere und gestalte Ihre eigene Internetseite ab einmalig 50 €


15.02.16

Preise

Meine Preise liste Ich transparent auf:

 regulär Studenten
Installieren eines CMS / Basiseinrichtung inkl. Design,
inkl. 1 Woche „Support“ via E-Mail, Jabber, Facebook
 50 € 35 €
Einpflegen von (vorhandenen) Inhalten je Einzelseite8 €4 €
+ Installieren einer Backup-Routinekostenloskostenlos
Einrichten eines Kontaktformulars20 €10 €
Entwerfen eines individuellen, schlichten Designs170 €95 €

Warum sind meine Preise für Sie so günstig?

Ich installiere also bereits ab 50 € (35 € für Studenten) ein modernes und mit etwas Übung durch Sie leicht zu administrierendes Content Management System (CMS) inkl. einem Standard-Design und vorgefertigten Texten / Seiten, welche Ihnen zur Orientierung dienen und die Sie schnell zu editieren wissen werden. Eine Demo hierzu habe ich Ihnen hier eingerichtet.


Ist diese Installation zeitlich begrenzt nutzbar oder von monatlichen Zahlungen abhängig?

Nein, das CMS ist völlig kostenlos und Sie werden mich nur einmalig für dessen Installation und Konfiguration auf Rechnung bezahlen. Sie werden nur die monatlichen bzw. jährlichen Gebühren des „Webhosters“ Ihrer Wahl tragen, mit denen ich selbst nichts zu tun haben werde.


Weiterhin werde ich Ihnen eine PDF-Datei schicken, in welcher zum einen jegliche Zugangsdaten aufgelistet sind. Zum anderen enthält diese eine Schnellanleitung zum Umgang des CMS, namentlich „WordPress“. Wie diese PDF-Anleitung aussieht, können Sie hier als Demo sehen.

Möchten Sie Ihre Inhalte nicht selbst eingeben, so kann ich dies für Sie übernehmen, indem Sie mir die Texte und Bilder per E-Mail zusenden. Für diese Arbeit berechne ich jedoch einen zusätzlichen Lohn (siehe obige Tabelle).

Ich halte es für wichtig, zur Sicherheit regelmäßige Backups (Datensicherungen) der WordPress-Installation vorzunehmen. Insbesondere enthalten diese Backups jegliche hochgeladene Bilder sowie alle verfassten Texte. Das Einrichten einer Backup-Routine biete ich als zusätzlichen Service kostenlos an, wenn Sie mich darauf ansprechen bzw. wenn Sie daran interessiert sind.

Außerdem kann ich Ihnen ein Kontaktformular einrichten, durch welches die Besucher Ihrer Website die Möglichkeit haben, Ihnen direkt über den Browser eine E-Mail zu schreiben. Ein solches Formular verwende ich auch auf dieser Seite.

Sie werden im sogenannten „Backend“ Ihres WordPress – gemeint ist der Administrationsbereich – Zugang zu hunderten von kostenlosen Designs haben. Jedoch kann ich Ihnen auch ein völlig individuelles Design, ganz nach Ihren Wünschen und Vorgaben, programmieren. Standardmäßig installiere ich mein eigenes Design namens „Redukt“.

Transparenz

Sie werden nach Abschluss meiner Arbeit eine Rechnung von mir über das Installieren des CMS erhalten. Sie müssen mir entgegen in keinerlei Vorleistung gehen. Sie werden auch keinen Vertrag von mir unterschreiben – Einen solchen wird es nicht geben. Ich werde meine Rechnung an Sie erst versenden, wenn Ihre Internetseite steht. Werden Sie nicht mit meiner Leistung zufrieden sein, dann werde ich das CMS einfach wieder löschen und wir werden mit freundlichen Grüßen verbleiben.
Lediglich mit dem sogenannten „Hoster“ (Speicherplatzanbieter), bei dem Sie Ihre Domain erwerben bzw. Webspeicher mieten, müssen Sie in ein solches Vertragsverhältnis treten, welches jedoch völlig unabhängig von meinem Service ist und jährliche Kosten von ca. 10 € beanspruchen wird, je nach Speicherplatz und Domain-Endung (.de / .com usw.).

Rechnung

Nach Abschluss aller Arbeiten erhalten Sie von mir eine Rechnung ohne Ausweisung der Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer), da ich als Kleinunternehmer tätig bin.

Sie sind interessiert? Nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

Kommentare sind geschlossen.